Zum Inhalt springen
Sprache wählen

DRAINFIX CLEAN

Regenwasserbehandlung durch Filtersubstratrinne – Systeme für die effektive und ökologische Niederschlagswasserbehandlung.

Unsere Lösung – Ihr Nutzen mit DRAINFIX CLEAN

Die Filtersubstratrinne DRAINFIX CLEAN ist eine intelligente Entwässerungslösung, die Niederschlagswasser sammelt, filtert und ableitet. Das System besteht aus dem Filtersubstrat CARBOTEC 100 sowie einer Entwässerungsrinne mit Drainagerohr. Je nach Belastungsart können verschiedene FASERFIX bzw. RECYFIX Varianten genutzt werden. Die Filtersubstratrinnen sind für Belastungen bis F 900 ausgelegt.

  • Retentionsvolumen von 15 bis max. 137 Liter/Laufmeter Rinne bietet Sicherheit bei Stark­regenereignissen
  • Mit DIBt Zulassung Z-84.2-7 und planbar gemäß Anforderungen der DWA-A 138/DWA-A 102/DWA-M 153 für maximale Planungs- und Betriebs­sicherheit
  • Ideal für den Einsatz in stark bebauten Gebieten und befahrenen Flächen: Geringerer Flächenverbrauch ermöglicht mehr nutzbare Baufläche im Vergleich zu einer Grünmulde
  • Filtersubstrat CARBOTEC 100 zeichnet sich durch das Prinzip der Oberflächenfiltration, einen hohen Carbonatgehalt, gute Bindung von gelösten Schwer­metallen und Rückhalt von Feinst­partikeln (0,006 bis 0,060 mm) aus
  • Extrem lange Wartungsintervalle: Erste Inspektion nach 10 Jahren (abhängig von den örtlichen Gegebenheiten)

Produktvergleich DRAINFIX CLEAN

DRAINFIX CLEAN FSU
DRAINFIX CLEAN RNC
Regenwasserbehandlung für stark befahrene Bereiche
Stabile Kunststoffrinne zur Regenwasserbehandlung für mittlere Belastungen
Belastungsklasse nach EN 1433
Belastungsklasse nach EN 1433
bis F 900
bis D 400
Überfahrungsfrequenz
Überfahrungsfrequenz
Belastungsdynamik
Belastungsdynamik
Nennweite | Systemgrösse
Nennweite | Systemgrösse
300–500
400
Material des Rinnenunterteils
Material des Rinnenunterteils
Faserbewehrter Beton
Polypropylen (PP), 100 % recycelter Kunststoff
Zargensystem
Zargensystem

Verzinkte Stahl- oder Guss-Zarge mit 40 x 40 mm Einlegetiefe

Kunststoff-Zarge 20 x 20 mm Einlegetiefe

Spezielle Merkmale
Spezielle Merkmale

– Schraubloser Schnellverschluss SIDE-LOCK
– 16-fache Fixierungsmöglichkeit der Abdeckung pro Meter

– Geringes Gewicht
– Selbstzentrierende Schraube –> findet automatisch die richtige Position
– Rinnenkörper aus Polypropylen kann vor Ort einfach bearbeitet werden

Substratbedarf (l/m)
Substratbedarf (l/m)
44 bis 86
93
Max. Rinnen-Einstauhöhe
Max. Rinnen-Einstauhöhe
8,5 bis 28
19,6
Filterfläche (m2/lfm)
Filterfläche (m2/lfm)
0,25 bis 0,47
0,4
Maximale anschliessbare Kfz-Verkehrsfläche (m2/lfm)
Maximale anschliessbare Kfz-Verkehrsfläche (m2/lfm)
bis 22,5
bis 18,5

Einbau und Wartung der Filteranlage

Das DRAINFIX CLEAN System vereint geringe Einbaukosten bei der Niederschlagswasser­behandlung mit maximaler Verkehrs­sicherheit. Dabei lässt es sich stufenlos an jede Anfor­derung anpassen. Wie bei den bekannten FASERFIX und RECYFIX Rinnen ist der Einbau denkbar einfach. Es werden lediglich zusätzlich Filterkomponenten in die Rinnenkörper eingefügt.

1. Einbau der DRAINFIX CLEAN Rinnenkörper

Gewohnt einfacher Einbau mit den bekannten FASERFIX SUPER und RECYFIX NC Rinnen

2. Einbau der Filtergitterrohre

Aus hochbeständigem PEHD-Kunststoff

3. Befüllung mit CARBOTEC 100

Für eine zuverlässige Filterwirkung

4. Einstellen mit Ziehschablone

Zur sicheren Einhaltung der Füllhöhe

5. Anbringen der Abdeckung

Stabile Abdeckungen bis Klasse F 900

Lange Wartungsintervalle

Das System verfügt über lange Wartungs­intervalle von mehr als 10 Jahren. Erst wenn der Retentionsraum der Rinne bis zu 1/3 mit dem Filterkuchen aufgefüllt ist, muss dieser abgeschält werden. Somit halten sich der Aufwand und die Kosten für die Wartung sehr gering.

Die Komponenten im Überblick

Anschlussmöglichkeiten

Kanal

Im Anschluss an die Behandlung durch das DRAINFIX CLEAN System besteht die Anschlussmöglichkeit an einen Kanal.

Paralleler Sickerstrang

Parallel zur DRAINFIX CLEAN Rinne kann ein Sickerstrang verlegt werden, in den das Wasser im Anschluss an die Reinigung eingeleitet wird.

Versickerungsrigole DRAINFIX BLOC

Die Rigole DRAINFIX BLOC 300 ist mit einem Geotextil ummantelt. Dadurch kann das Niederschlagswasser zurückgehalten werden und sukzessive versickern.

Baumrigole

Gerade im urbanen Bereich kann das Abwasser der Strassen effektiv behandelt und im Anschluss zur Baumbewässerung genutzt werden.

Diese Rinnen sind als DRAINFIX CLEAN ausführbar

Anwendungsvideos

Fragen?

Unser erfahrenes Planungsteam hilft Ihnen gerne.

Kontakt
Fragen?