Zum Inhalt springen
Sprache wählen

KOMMUNALE 2023: Hauraton zeigt, wie nachhaltiges Stadtgrün entsteht

Eine klimagerechte blaugrüne Infrastruktur ist gegenwärtig zentrales Thema. Entscheider, die am 18. und 19. Oktober auf der KOMMUNALE in Nürnberg als Deutschlands größter Messe für Kommunalbedarf nach Lösungen suchen, sollten sich dazu am Hauraton-Stand informieren. Mit dem ganzheitlich durchdachten Regenwassermanagement des Unternehmens werden Bäume mit gereinigtem Regenwasser von Verkehrsflächen versorgt. Es ermöglicht Kommunen ein gesundes Stadtgrün mit preisbewusster, umweltgerechter Wassernutzung für mehr Lebensqualität ihrer Bürgerinnen und Bürger zu schaffen und hilft wertvolles Trinkwasser zu sparen.

Baumbewässerung Infos auf der Kommunale in Nürnberg

Schon an den Baum gedacht?

Wie könnte dieses wichtige Thema unserer Zeit besser illustriert werden als mit dem Hauptprotagonisten – einem Baum? Hauraton präsentiert auf seinem Messestand Nr. 610 in Halle 8 ein ein großes grünes Prachtexemplar, das einem echten gleichkommt, aber extra für die Demonstration geschaffen wurde. Der Messe-Baum steht – anschaulich mit seinen Wurzeln tief in Erde eingepflanzt – inmitten des Standes und lädt zu Diskussionen und zur kompetenten Baumberatung durch Hauratons Experten ein. Durch Offenlegungen an den Seiten der Pflanzung und mit Hilfe von Grafiken und Filme kann exakt beschrieben werden, wie der Schichtaufbau in der Grube verläuft. Damit wird auch dargestellt, wie das mit der Filtersubstratrinne Drainfix Clean gereinigte Regenwasser von den Verkehrsflächen dem Wurzelraum des Baumes zugeführt wird und wie der Umgang mit Tausalzen ist.

Mehr Grün in Städten und Gemeinden

So wie es hier veranschaulicht wird, kann in jeder Gemeinde sparsam, effizient und ohne Vergeudung von Trinkwasser sattes und gesundes Stadtgrün entstehen. Denn urbaner Baumbestand ist nicht nur schön anzusehen, sondern hat wichtige Aufgaben als Schattenspender, zur Kühlung, zur Luftverbesserung, für das ökologische Gleichgewicht und die Biodiversität. Ihm kommt eine Wohlfahrtswirkung für Menschen und Gemeinden zu, insbesondere in Zeiten des Klimawandels mit Starkregen und Hitzewellen.

Vor diesem Hintergrund streben Städte und Gemeinden aktuell bewusst mehr Grünflächen an und beziehen urbanes Grün wesentlich in Zukunftsplanungen ein. Hierbei unterstützt Hauraton mit seiner Baumberatung und seinen smarten Lösungen, so etwa der Integration von Baumgruben als bepflanzbaren Versickerungsraum in das gesamte Regenwasser­management­. Zu Nachhaltigkeit, Sparsamkeit und Langlebigkeit von urbanem Grün steht vor Ort auf der Messe neben den Hauraton-Fachleuten für Gespräche auch der renommierte Landschaftsarchitekt und Baumexperte Philipp Schönfeld zur Verfügung, der in zahlreichen Projekten eng mit Hauraton zusammenarbeitet.

Stadtbäume haben wenig Platz und oft schwierige Wachstumsbedingungen.

Dokument zur Pressemitteilung meinen Dokumenten hinzufügen

Downloads

Petra Pahl

Pressekontakt bei HAURATON

+497222958154 petra.pahl@hauraton.com

Fragen?

Unser erfahrenes Planungsteam hilft Ihnen gerne.

Kontakt
Fragen?