Zum Inhalt springen
Sprache wählen
Fahrsicherheitszentrum in Brünn

Entwässerung des Fahrsicherheitszentrums in Brünn

Polygon Brno, ein modernes Fahrsicherheitszentrum auf dem Gelände der Motorsport-Rennstrecke Automotodrom Brno, befindet sich am westlichen Stadtrand von Brünn, Tschechien. Es bietet Fahrern eine Vielzahl von Trainingsmodulen für den Umgang mit schwierigen Fahrsituationen. Fahrer unterschiedlicher Kompetenzniveaus haben so die Möglichkeit, sich mit extremen Situationen hinter dem Steuer vertraut zu machen: Von anspruchsvollen Straßenbedingungen bis hin zu extremen Verkehrsereignissen.

ProduktBelastungsklasse
646 m RECYFIX MONOTECD 400

Ort

Brünn, Tschechien
Kontaktieren Sie uns jetzt

Sicheres Fahren erfordert sichere Entwässerung

Eine der größten Herausforderungen des Projekts war es, die am besten geeignete Entwässerungslösung für eine Stranglänge von insgesamt 646 Metern einschließlich 38 Einlaufkästen zu finden. Denn die Strecke ist kurvenreich und weist an einigen Stellen eine erhebliche Längsneigung auf. Ursprünglich war das Projekt mit Rinnen aus Polymerbeton geplant. Das erwies sich letztendlich jedoch als wenig praktikabel, da viele Anpassungen der Entwässerungssysteme an den Streckenverlauf in den Kurvenbereich notwendig waren. Sehr viel einfacher als Polymerbetonrinnen lassen sich Kunststoff-Rinnen bearbeiten. Das Schneiden und die Installation in den Kurvenbereichen kann damit leicht und schnell vor Ort ausgeführt werden.

Nachdem die technischen Vorarbeiten abgeschlossen waren, entschieden sich die Beteiligten daher für das monolithische Entwässerungssystem RECYFIX MONOTEC 100 Typ 280 in Klasse D 400.

Die Rinne besteht aus einem Unterteil und einer fest integrierten Abdeckung im FIBRETEC-Design, die rutschhemmend wirkt. Da das Entwässerungssystem üblicherweise nicht überfahren wird, war RECYFIX MONOTEC die ideale Lösung für das Fahrsicherheitszentrum.

Ihre Vorteile mit RECYFIX MONOTEC

Produktdarstellung einer RECYFIX MONOTEC Entwässerungsrinne

Das monolithische Entwässerungssystem besteht aus dem zu 100% recyclebarem Werkstoff RECYFIX und bis zur Belastungsklasse D 400 einsetzbar. Die Rinne verfügt über ein hohes Rückstauvolumen und kann auch zur Regenwasserrückhaltung eingesetzt werden.

Weitere Vorteile mit RECYFIX MONOTEC:

  • Bruchsicherer Kunststoff

  • Geringes Gewicht erleichtert Transport und Handhabung vor Ort

  • Einfache Bearbeitung (Schneiden, Sägen) vor Ort mit handelsüblichen Werkzeugen möglich

  • Korrosionsfrei und widerstandsfähig gegenüber UV-Strahlung, Frost und Salz

Erfahren Sie mehr zu RECYFIX MONOTEC

Fragen?

Unser erfahrenes Planungsteam hilft Ihnen gerne.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Fragen?