Zum Inhalt springen
Sprache wählen
Hafeninsel Offenbach

Balkon- und Terrassenentwässerung für Offenbacher Hafeninsel

Vorbildliche urbane Entwicklung: Die Offenbacher Hafeninsel ist zu einem Schmuckstück geworden. Wo früher ein Industrieareal die nördliche Stadtgrenze am Main prägte, steht heute eine vielseitige Wohnbebauung. Verschiedene Bauvorhaben geben dem neuen Stadtteil sein Gesicht, ein hervorstechendes ist das Projekt Hafengold an der Nordseite des Hafenbeckens mit insgesamt 152 Wohnungen.

 

ProduktBelastungsklasse
130 m DACHFIX RESISTA 15
30 m DACHFIX STEELA 15
150 m FASERFIX KSD 400
RECYFIX PROD 400

Ort

Offenbach, Deutschland
Kontaktieren Sie uns jetzt

Wohnkomfort am Wasser

Zur Entwässerung der Balkone und Terrassen der neun Gebäude wurden DACHFIX Entwässerungsrinnen von HAURATON eingebaut. Sowohl die korrosionsfreien DACHFIX RESIST Rinnen aus Kunststoff sowie die DACHFIX STEEL Rinnen kamen zum Einsatz. Beide Systeme garantieren das sichere Ableiten von Niederschlagswasser entlang der Fassade, von Balkontüren und Fensterelementen.

DACHFIX Rinnen nehmen anfallendes Wasser als offene Rinnensysteme auf, zum einen über die mit dem Terrassenbelag niveaugleich eingebauten Abdeckungen, zum anderen via perforierte Rinnenkörper. Damit wird das Wasser aus der Kiesbettung gezielt abgeleitet. Ein Vorteil der Fassadenrinnen ist die geringe Bauhöhe. Der Rinnenstrang kann damit direkt oberhalb der Balkonabdichtung in die Drainageschicht integriert und an den beim Bauvorhaben Hafengold verwendeten Holzdielenbelag angeschlossen werden. Das Wasser kann seitlich und über den Rinnenboden in die offenen Entwässerungsleitungen fließen und schnell in das Abwassersystem weitergeleitet werden.

Zur Entwässerung der Balkone und Terrassen der neun Gebäude wurden DACHFIX Rinnen von HAURATON eingebaut.
Korrosionsfreie DACHFIX RESIST Rinnen aus Kunststoff sowie die DACHFIX STEEL Rinnen kamen zum Einsatz.

Unterschiedliche Rinnen – gleiche Oberfläche

Beim Bauvorhaben Hafengold musste auch Oberflächenwasser von den Freiflächen abgeführt werden, darunter Zufahrten für Müllfahrzeuge oder Feuerwehren. Hier entschieden sich die Bauverantwortlichen für die Kombination zweier Systeme: die Schwerverkehrsrinnen FASERFIX KS und die korrosionsfreien RECYFIX PRO Rinnen aus Kunststoff. Die Abdeckungen sind für beide Systeme unter Beachtung der Belastungsklasse optisch gleich – Rinnenkörper können also je nach Einsatzort ausgewählt werden, an der Oberfläche ist quasi kein Unterschied sichtbar.

Für die vorgesehene Lastanforderung von Klasse D 400 wurden auf den LKW Zufahrtsbereichen Gussroste verwendet.
Für die Entwässerung der Freiflächen wurden unter anderem korrosionsfreie RECYFIX PRO Rinnen aus Kunststoff eingesetzt.

Effektiver Einbau mit Schnellverschluss SIDE-LOCK

FASERFIX KS Rinnen aus faserbewehrtem Beton sind hoch belastbar und seit vielen Jahrzehnten praxiserprobt. Die für die LKW-Befahrung vorgesehene Lastanforderung an die Abdeckungen entspricht der Klasse D 400. Entsprechende Gussroste wurden bei den Feuerwehrzufahrten und Müllzufahrtsplätzen verwendet und konnten dank des Baukastenprinzips schnell und präzise installiert werden. Die Dichtfugen an den Rinnenenden verhelfen zu einer normgerechten Abdichtung der Rinnenstöße. Als besonders effektiv erwies sich der Schnellverschluss SIDE-LOCK. Er ermöglichte das Arretieren der Abdeckungen ohne Verschraubung. Mit einem Fußdruck wurden die Gussroste verkehrssicher auf den Rinnenunterteilen befestigt. An den Hauseingängen ließen sich RECYFIX PPO Rinnen als besonders praktikabel einbauen. Hier kam es auf Korrosionsfreiheit, ein durchgängig gleiches Aussehen der Abdeckungen und auf die einfache Verarbeitung an.

Fazit:

Von Normerfüllung über Kompatibilität und Mehrfachnutzung bis hin zu Praktikabilität und Effizienz beim Einbau konnten alle relevanten Kriterien in der Entwässerung des neu urbanisierten Areals vollständig erfüllt werden.

Vorteile der DACHFIX STEEL

Produktabbildung DACHFIX STEEL Fassadenrinne
  • Sicherheit bei der Planung

  • Ausführung in Anlehnung an Normen & Richtlinien

  • Optischer Gestaltungsspielraum

  • Korrosionsfrei & langlebig

  • Große Variantenvielfalt bei den Abdeckungen

  • Geringe Bauhöhe

Mehr über DACHFIX STEEL hier erfahren

Vorteile der FASERFIX KS

Produktabbildung FASERFIX KS
  • Stabile Rinnen aus faserbewehrtem Beton (mit nachhaltigen Basaltfasern)

  • Sicherer Halt durch leistungsstarke 20 mm x 20 mm Zarge aus verzinktem Stahl oder Edelstahl

  • Hohe Sicherheit durch 10-fache Fixierungsmöglichkeit der Abdeckung pro Meter (inkl. 2-facher, optionaler Verschraubung)

  • Große Auswahl an optisch ansprechenden Abdeckungen in den Materialien Guss, Kunststoff, verzinktem Stahl & Edelstahl

  • Abdeckungen mit unterschiedlichen Rinnenunterteilen kombinierbar

Mehr über FASERFIX KS hier erfahren

Vorteile der RECYFIX PRO

Produktdarstellung einer RECYFIX PRO Entwässerungsrinne
  • Stabiler und nahezu unzerbrechlicher RECYFIX Werkstoff

  • Große Auswahl an optisch ansprechenden Design-Abdeckungen wie z. B. der hydraulisch optimierte FIBRETEC Design-Stegrost

  • Abdeckungen mit unterschiedlichen Rinnenunterteilen kombinierbar

  • Geringes Gewicht bringt Zeit- und Kostenersparnis beim Einbau

  • Schnelle Verarbeitung vor Ort: Die Entwässerungsrinne kann mit einfachem Werkzeug bearbeitet, zugeschnitten und gebohrt werden.

Mehr über RECYFIX PRO hier erfahren

Fragen?

Unser erfahrenes Planungsteam hilft Ihnen gerne.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Fragen?